Ein lebendiges
Museum

Watchmaker at the Grande Complication Atelier, in the museum Musée Atelier Audemars Piguet, Le Chenit, Switzerland.

Das Musée Atelier wurde als Ort der Begegnungen konzipiert, an dem das Handwerk gelebt wird. Hier lassen sich die Uhrmacher und anderen Fachleute, die den im Museum ausgestellten mechanischen und ästhetischen Meisterwerken gewissermaßen Leben einhauchen, über die Schulter schauen.

Wir wollten den Besuchern nicht nur die Tradition und das Know-how von Audemars Piguet und des Vallée de Joux nahe bringen, sondern sie sollten auch Gelegenheit haben, mit der unglaublichen Arbeit unserer Uhrmacher, die hier Tag für Tag einige der kompliziertesten Uhren der Marke herstellen und restaurieren, in Berührung zu kommen.

Olivia Giuntini

Verantwortliche Markenmanagement